*100# CallYa-Guthabenabfrage unter iOS 7 funktioniert nicht

*100# – Guthabenabfrage für Vodafone CallYa-Kunden funktioniert seit iOS 7 nicht auf dem iPhone

Seitdem iOS 7 für das iPhone 4, 4S, 5, 5C und iPhone 5S ausgeliefert wurde, funktioniert bei den Vodafone CallYa-Prepaid-Kunden die bekannte Guthabenabfrage, Aufladung, Guthabentransfer über den gewohnten USSD-Code (auch GSM-Code genannt) *100#, bzw. dessen Untercodes nicht mehr.
Allenfalls erhält man den Hinweis „Bitte warten“ und dann einen leeren Bildschirm auf dem iPhone, aber keinen Hinweis auf das Vodafone CallYa-Guthaben.

*100# CallYa-Guthabenabfrage unter iOS 7 funktioniert nicht
*100# CallYa-Guthabenabfrage unter iOS 7 funktioniert nicht

Kurz einmal im Vodafone-Forum nachgesehen, scheint es derzeit auch keine Lösung für das Problem zu geben. Gibt es nicht? Doch gibt es.

Statt den USSD-Code *100# auf dem iPhone zu nutzen, bietet Vodafone im App Store für das iPhone die App „Mein CallYa“ an.

Statt *100# eine App

Hat man die App einmal installiert, kann man diese mit der eingelegten Vodafone-SIM auf dem iPhone starten und darüber wie gewohnt das Guthaben abfragen, aufladen oder auch einen Transfer anfordern, bzw. versenden.

"Mein CallYa"-App kann helfen
„Mein CallYa“-App kann helfen

Benutzt man die App in einem WLAN-Netzwerk, benötigt man vorab ein Internetkennwort für den Zugang zum eigenen CallYa-Kundenkonto. Dieses kann man einfach im Internet über www.vodafone.de zuvor einrichten.

Alternativ bleiben natürlich noch die 22 9 22 anzurufen oder im Browser wap.meincallya.de aufzurufen.

Die „Mein CallYa“-App ist kostenlos aus dem App Store zu laden.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Greetz

Autogramm von HoernRockz