AudioBoo #4: Wie man Domian-Trolle aus ihrem Versteck holt, iPhone und privates

AudioBoo #4 Sendeplan - oder sowas ähnlichesNachdem meine AudioBoo 1 bis 3 auf positive Resonanzen stießen, gibt es auf NYC-Hennes-Welt auch den vierten AudioBoo zu hören.

In diesem AudioBoo möchte ich mich vor allem mit einem Phänomen beschäftigen, dass von Fakern bei der WDR Fernsehen- und Eins Live Radio-Sendung „Domian“ in der Nacht vom 09. zum 10. September vorkam.

Dabei geht es um eine Community, die wohl mit Absicht die Sendung mit, wie sie selbst in eine, Forum zur Sendung Domian Trollen und wie ich sie nenne Fakes „füttern“ möchten. Mehr dazu im folgenden Podcast.
Ein weitere Themen sind eine Frage an alle iPhone4-Besitzer, die bereits iOS 4.1 auf ihrem Gerät installiert haben, sowie ein kurzes Statement, warum ich nicht übers Pfelgepraktikum in meinen Audioboos rede und ein Status zum gestrigen Boo.


Wie im AudiBoo versprochen gibt es hier noch den Link zu dem Forenthema im Domian-Forum: „Der Blutfetischist war ein Fake„.

Update 11.09.2010: Zu dem Link muss ich leider sagen, dass der Foren-Betreiber des „Domian-Fan“-Forums den Thread entfernt hat. Zu Gründen und Hintergründen kann ich nichts sagen, das wurde mir nicht mitgeteilt.
Weitere Podcast/ Audioboos findest du auf NYC-Hennes-Welt oder abonniere auf AudioBoo EmoHoernRockz unseren Podcast per iTunes oder als RSS-Feed.

Gerne werden auch Vorschläge für weitere AudioBoos in den Kommentaren entgegen genommen.